NILAN – moderner Wohnkomfort

Veröffentlicht am 1. Oktober 2020

Der Name des dänischen Lüftungs- und Wärmepumpen-Spezialisten NILAN steht für sehr hohe Effizienz und Nachhaltigkeit. (Foto: NILAN)

Ein- oder Mehrfamilienhäuser - NILAN deckt mit herausragend effizienter Technik alle Wohnbereiche mit individuell temperiertem Wohnklima und energiesparender Warmwasserbereitung ab. Sparen Sie von Anfang an: Kosten, Zeit, Platz und Energie. Andreas Jansen von der Uno Wind Service GmbH hat sich für seine Mietobjekte für das Energiesparkonzept von NILAN entschieden. Und er hat viele gute Gründe für diese Entscheidung, wie das nachfolgende Interview verdeutlicht.

Herr Jansen, wo entstehen Ihre Mietobjekte und warum hier?

Spezialisiert habe ich mich auf den Bau von Passivhäusern in der Region Oldenburg. Oldenburg ist eine aufstrebende Stadt mit hoher Lebensqualität und vielen innovativen Unternehmen und Start-Ups. Die Natur in und um Oldenburg herum ist sehr üppig und bietet viele Freizeitmöglichkeiten für Naturverbundene Anlieger. Oldenburg ist außerdem ein angemessener Standort, um Passivhäuser als „Business As Usual“ zu projektieren und zu bauen und dabei die Kosten im Blick zu haben. So bauen wir Passivhäuser, die sich von den Baukosten für normale Häuser nach aktuellem Baustandart nicht wesentlich unterscheiden.

Welche Struktur bzw. Wohnungsgrößen planen Sie?

Da Wohnraum für viele Normalverdiener, aber insbesondere auch Berufsanfänger und verschärft noch für Schüler des zweiten Bildungswegs und für Studenten, nahezu unbezahlbar geworden ist, achten wir stets auf eine optimale Flächenausnutzung und versuchen, bezahlbaren Wohnraum in Passivhausbauweise und den damit verbundenen Energiekosteneinsparungen zu kreieren. Der Preisdruck für Mieter ist besonders bei Wohnungen zwischen 30 bis 80qm am größten – und genau hier setzten wir an. Unsere Häuser sind in der Regel von der Größe und Kubatur entsprechend Ein- oder Zweifamilienhäusern, in denen wir dann je 2 bzw. 4 Wohnungen planen.

Gibt es (Bau-) Besonderheiten Ihrer Bauvorhaben?

Hervorzuheben ist sicherlich, dass die Baukosten unserer Passivhausbauweise sich von den Kosten für normale Häuser nach aktuellem Baustandard nicht wesentlich unterscheiden. Ferner ist die smarte Planung und Umsetzung durch die Firma NILAN sehr innovativ. Mit einer Wärmepumpenanlage werden 2 Wohneinheiten versorgt. Die Auslegung ist dabei auf das untere Maß angesetzt, so dass im Härtefall eventuell für einige Tage alternativ nachgeheizt werden muss. Der Vorteil ist jedoch, dass die Anlage stets im oberen Leistungsbereich fährt und gut ausgelastet ist, was die Systemeffizienz erhöht und die Anschaffungskosten pro Quadratmeter Wohnfläche reduziert.

Was planen Sie in Bezug auf hohen Wohnkomfort und Energieeinsparung?

Ich biete den Mietern ein Lüftungssystem aus dem Hause NILAN an, welches für einen stetigen Luftaustausch sorgt. So schütze ich die Wohnungen vor Feuchtigkeit und reduziere die Staubbelastung. Meine Mieter haben zu jeder Zeit ihr individuelles Wohnklima, da neben Lüften und Heizen auch gekühlt werden kann. Elektrische Nachheizregister sorgen dabei im Bedarfsfall für eine bedarfsgesteuerte Einzelraumtemperierung der Zulufträume.

Da bei dem ausgewählten NILAN Wärmepumpensystem Energie aus der Abluft genutzt wird, entstehen nur sehr geringe zusätzliche Heizkosten. Im Sommer wird die Luft bis zu 10°C unter die der Außentemperatur gekühlt, so dass das Raumklima konstant bleibt und im Sommer erfrischend wirkt. Der ständige Luftaustausch bietet einen sehr hohen Wohlfühl- und Gesundheitsfaktor und spart immense Kosten für Heizung und Warmwasser.

Warum haben Sie sich für diese Technik entschieden?

Ich habe den gesamten Markt für fortgeschrittene Wärmepumpentechnik und Lüftungsanlagen sehr intensiv recherchiert und schließlich eruiert und dabei viele Hersteller, Energieexperten und Installateure gesprochen und allerlei Konzepte, Vor- und Nachteile kennengelernt. Mit der letztlich ausgewählten Technik und dem begleitenden Installationsunternehmen kann ich jetzt den Mietern einen extrem hohen Wohn- und Lebenskomfort zu reduzierten Energiekosten bieten. Ich nutze erneuerbare Energien in Passivhäusern, was genau meine Philosophie darstellt.

Warum aus dem Haus NILAN?

NILAN ist einer der Vorreiter dieser Technik und hat schon vor vielen Jahren damit begonnen, Produkte zu entwickeln, die seither kaum ein anderer Anlagenbauer hat umsetzen können. Die zahlreichen Referenzen im Gebäude- und Industriebereich sind überzeugend und die Kombination einer Lüftungsanlage mit 2 Wärmepumpen gekoppelt, die neben einzelraumgesteuertem Heizen auch noch kühlen können, ist nach meiner Recherche zumindest noch einzigartig auf dem Markt. Das Team der NILAN GmbH hat mich bei der Auswahl kompetent beraten und zu jedem Zeitpunkt einen transparenten und fairen Umgang miteinander gewährleistet.

Seite an Seite mit der NILAN GmbH und den Experten der ausführenden Installationsfirma fühle ich mich nun rundum perfekt begleitet und abgesichert. Der renommierte dänische Hersteller verfügt über ein großes Geräte- Sortiment – sowohl für Wohnungen, Ferienhäuser, Alt- und Neubauten als auch für Passivhäuser. Die Lüftungs- und Wärmepumpengeräte lassen sich kombinieren und anpassen – ganz nach den Bedürfnissen der Kunden. NILAN Compact Anlagen werden aufgrund ihrer hohen Energie-Effizienz von der BAFA gefördert.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.